Mawave Logo kompakt weiß
Sommerloch? Nicht auf Social Media! Content Ideen und wie du die Sommermonate sinnvoll nutzen kannst.
Thu
21.7.2022
aktualisiert:
Thu
21.7.22

Sommerloch? Nicht auf Social Media! Content Ideen und wie du die Sommermonate sinnvoll nutzen kannst.

E-Commerce
Performance Marketing
Social Media Marketing
D2C
Lesedauer ca.
3
Minuten
Sara Preuß
Sara Preuß
Team Online Marketing

Es ist mal wieder so weit: Das gefürchtete Sommerloch ist da. Von Ende Juni bis Ende August hat man oft das Gefühl, in den Unternehmen steht vieles still. Mitarbeiter und Kunden sind in den wohlverdienten Sommerurlaub ausgeflogen, die Hitze macht uns alle ein wenig schläfrig und lässt uns von kalten Drinks am Pool träumen. “Im Sommer passiert einfach nicht so viel…” heißt es in vielen Unternehmen.  Aber genau das ist deine Chance, dich von den anderen abzuheben. Mit unseren Content-Ideen für Instagram, TikTok und Co. kannst du deine Social Media Profile und Kampagnen in den Sommermonaten füllen. Außerdem bietet sich diese Zeit perfekt an, um dich mit deiner Marketing-Strategie zu beschäftigen. Von wegen Sommerloch!

Content-Ideen für deine Kampagnen und Social Media Profile

Eine Frau mit Rucksack dreht sich am Strand.
It's a Mood. Präsentiere deine Produkte in sommerlichem Kontext.

Sommerfeeling

It’s a Mood. Verpasse deinen Posts und Creatives einen Sommerlook! Auch wenn deine Produkte nicht direkt etwas mit dem Sommer zu tun haben, kannst du sie in sommerlichem Setting zeigen. Deine Creatives sollten Leichtigkeit versprühen. Du kannst auch eine Sommeraktion oder ein Gewinnspiel starten, um das Engagement in deiner Community anzukurbeln.

Evergreen Content

Evergreen Content ist Content, der über einen langen Zeitraum relevant ist. Heißt: nichts Saisonales, nichts, was sich auf eine zeitlich begrenzte Aktion bezieht und keine aktuellen Trends, die nächste Woche schon von den nächsten abgelöst werden.

Evergreen Content können zum Beispiel lustige Videos, schöne Carousel Posts, DIY Anleitungen, Memes, oder Tipps & Tricks sein.

Behind the Scenes

Was auch immer spannend ist: ein Blick hinter die Kulissen deiner Brand. Lasse deine Community teilhaben an eurem Arbeitsalltag oder frage die Leute nach ihrer Meinung, wenn eine Entscheidung bezüglich des Designs oder Ähnlichem ansteht.

Inspiration bieten

Zeige, wie deine Produkte im Alltag verwendet werden. Vielleicht gibt es auch noch andere (ausgefallene) Möglichkeiten, deine Produkte zu nutzen? Zeig’ sie!

Mehrwert liefern

DIYs, Rezepte, Tipps und Tricks rund um deine Produkte oder die Werte für die du mit deiner Brand stehst. Überlege dir, was deine Community interessant finden könnte und probiere einfach aus.

Sommerloch sinnvoll nutzen

Es gibt einige Dinge, die neben dem Daily Business häufig auf der Strecke blieben. Die etwas ruhigeren Sommermonate eignen sich perfekt, um im Hintergrund wieder alles auf Touren zu bringen und vorauszuplanen, damit das wichtige Q4 problemlos abläuft.

Eine Frau beschäftigt sich mit der Strategieplanung.
Die Sommermonate kannst du nutzen, um dich um Strategieplanung und Co. zu kümmern.

Online-Shop optimieren

Der Sommer ist die Ruhe vor dem Sturm. Besonders in Vorbereitung auf kommende Sales-Events wie den Black Friday, Cyber Monday und die Weihnachtssaison lohnt es sich, deine Website und deinen Shop zu optimieren. Sorge dafür, dass potenzielle Kunden sich intuitiv zurechtfinden. Achte auf eine einfache Navigation und eine übersichtliche Gestaltung. Deine Website sollte außerdem auf mobile optimiert sein und geringe Ladezeiten aufweisen.

Recherche

Für ausführliche Recherche ist oftmals keine Zeit. Dabei ist sie so wichtig. Informiere dich über aktuelle Social Media Trends und neue Formate. Auch die Suche nach praktischen Tools oder relevanten Events findet im Sommerloch bestimmt Platz.

Kampagnen analysieren

Nutze die Sommerzeit, um vergangene Kampagnen zu analysieren. Was hat in der Vergangenheit gut funktioniert? Und wo besteht Verbesserungsbedarf?

Strategie planen

Die richtige Planung ist alles. Überlege gemeinsam mit deinem Team, welche Marketing-Maßnahmen ihr in der kommenden Zeit umsetzen wollt. Für Paid Social Kampagen hat sich hier eine klare Testing Roadmap bewährt. Strategische Testings führen zu einem besseren Audience-Verständnis, langfristiger Optimierung und Skalierbarkeit. Es lässt sich früh genug erkennen, welche Angles, Hooks, Formate etc. für deine Brand am besten funktionieren.  

Vorbereitung auf kommende Sales-Events

Fang jetzt schon an, dich auf die kommenden Sales-Events vorzubereiten. Sammle Ideen und Material und beginne mit der Erstellung deiner aktionsbasierten Creatives.

Green Marketing

Hol Dir noch mehr Infos zu Green Marketing & lass dich von unseren Success Cases inspirieren!
Nachhaltiges Marketing Werbeagentur
Bildnachweise:

Bild-ID: QC73QNN – © envato.com / NomadSoul1

Bild-ID: MRJVUDK – © envato.com / DegrooteStock

Bild-ID: NZBM456 – © envato.com / marymandarinka

iOS 14 Marketing Guide E-Book
ios 14 &
tracking
→ Zum Guide
UGC Blueprint by Mawave

Trage dich ein und erhalte direkt Deinen UGC Blueprint

  • Done. Viel Spaß mit Deinem UGC Blueprint!
    Oops! Hier ist etwas schief gelaufen..
    verfasst von
    Sara Preuß

    Sara Preuß

    Team Online Marketing
    Weitere Beiträge
    D2C
    E-Commerce
    Performance Marketing
    Social Media Marketing
    Black Friday 2022 Recap
    5
    min

    Black Friday 2022 Recap

    D2C
    E-Commerce
    Metaverse
    Performance Marketing
    Social Media Marketing
    Recap New Commerce Summit 2022
    7
    min

    Recap New Commerce Summit 2022

    Passend dazu: